Slide background

Technik
• Rudolf Stüssi: Die schräge Technik
• Frank Koebsch: Wenn es dunkel wird in der Stadt - Aquarelle mit besonderen Lichtstimmungen
• Anita Hörskens: „Ein Hauch von Nichts“ – Kleider in Bewegung
• Edeltraud Steurer: Verschiedene Möglichkeiten mit Acryl - Teil 2: Getreidefeld
• Max Struwe: Die Kunst, es fließen zu lassen - Faszinierendes Spiel mit dem Zufall: Teil 4
• Larissa Knoblauch: Des Künstlers Freund und Helfer – Tusche: Teil 3

Künstler
• Sandra Rauch: Ortsfacetten und städtisches Flair (Dr. Ulrike Fuchs)
• Fotograf trifft Malerin: Begegnungen mit Claudia Koopmann (Reinhard Scheiblich)
• Brigitte Guhle: Ein guter Porträtzeichner arbeitet nicht mit Tricks
• Mila Plaickner: „Mit der Seele fängt meine Kunst an“ (Siegrid Leitner)
• Martin Parusel: Folgen Sie Ihrer Kreativität


und noch mehr...

Unsere neue Ausgabe ist da!

Leseprobe

Zur Bestellung

Ausgabe 2/17


Preis:
7,90 €
Beschreibung

Technik

  • Werner Maier: Das Licht im Aquarell (Eisiger Morgennebel)
  • Anita Hörkens: Der Aufbau eines gekonnten Bildes
  • Andreas Claviez: Faszination Wasser - Teil 2: Der Wasserlauf
  • Barbara Schauß: Mixed Media - Unbegrenzten Möglichkeiten - Teil 1
  • Larissa Knoblauch: Malen ohne Pinsel (Winterlandschaft)

 

Künstler

  • Jutta Duschl: Geteilte Welten (Siegrid Leitner)
  • Bernd Pöppelmann: Visionen, Vorstellungskraft und Lebendigkeit (Claus Rabba)
  • Waltraud Nawratil: Gepflückter Sommer
  • Johannes Heisig: Protokoll einer Begegnung (Dr. Ulrike Fuchs)
  • Andreas Seitz: Die Art der Ruhe
  • Emil Nolde: „Ich liebe die Musik der Farben“ - Wie die Landschaft im deutsch-dänischen Grenzgebiet den Expressionisten prägte (Kornelia Stinn)

 

Bericht

  • Akademie für Malerei Berlin
  • Lars Wiggert: Hommage an William Turner

 

>> Leseprobe